RENÉSIM

Dass ein Juwelier einen Online Shop startet, ist nichts Neues. Doch dass ein Online-Juwelier einen Store eröffnet, ist ungewöhnlich und mehr als nur einen Blogpost wert. RENÉSIM war so lieb und hat mich in München in deren Stammhaus empfangen und mir ihr gesamtes Konzept genau erklärt :)

Maximilian Hemmerle, der RENÉSIM 2010 gemeinsam mit Georg Schmidt-Sailer als reines Online Unternehmen gegründet hat, stammt selbst aus einer traditionsreichen Schmuckfamilie. Sein Großvater, René Sim Lacaze, war Creative Director bei ‚Van Cleef & Arpels’ (er hat den Papillon/Schmetterling bei VCA eingeführt) und setzte fast ein halbes Jahrhundert die Standards in der französischen und somit weltweiten Haute Joaillerie. Sein Vater, Franz Hemmerle, war jahrelang Mitinhaber des Juweliers ‚Gebrüder Hemmerle’ und nach dem Verlassen der Firma fortan für BVLGARI tätig. Der Schmucktradition zum einen verbunden & treu geblieben und zum anderen seine Ambition einen ganz eigenen Weg in dem Business zu finden, angepasst an unsere digitale Zeit – das schätze ich sehr an dem jungen Mitgründer.

Heute hat das Unternehmen rund 20 Mitarbeiter. Der Fokus liegt auf klassischen Schmuckstücken mit persönlicher Note und der individuellen Gestaltung besonderer Einzelstücke  – und das alles in anspruchsvollster und höchst aufwendiger Handarbeit. Gerade wenn es um hochwertige Schmuckstücke geht, spielt das Vertrauen eine wichtige Rolle. Die Website des Juweliers ist wunderbar informativ gestaltet – perfekt für ein gutes Online Shopping Erlebnis. Doch ich persönlich liebe es einfach, den Schmuck in der Hand zu halten und sich individuell vor Ort beraten und inspirieren zu lassen. Um das besondere Erlebnis bei RENÉSIM noch greifbarer zu machen, haben sie den außergewöhnlichen Weg gewagt und nach 6 Jahren den ersten Store in München eröffnet.

Und wie kann man sich das Ladengeschäft vorstellen? Natürlich nicht „old-school“, sondern modern interpretiert – wie ein Juwelier der Zukunft eben. Eine süße Café Bar, eine gemütliche Sitzlounge, eine Pinnwand mit Leuchtschrift und den Ausdrücken der neusten Designs, und das Ganze gepaart mit einem hochwertigen Holzboden, viel Karat und klassischen Möbeln. Sowohl als auch eben <3

So kann sich der Kunde online vorab über den Schmuck informieren und dann bei einem Kaffee mit einer der charmanten Mitarbeiter das individuelle Design persönlich besprechen.

Ich freue mich, bald wieder vorbeizukommen.

xx K

BRANDS

Everything

MORE POSTS

COMMENT

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *